Schulvertrag

Eltern und Lehrer unserer Schule haben einen Schulvertrag entwickelt.

Wir möchten mit diesem Schulvertrag sowohl den Eltern als auch den Schülern grundlegende Regeln schulischer Arbeit klarmachen und beide Parteien in die Pflicht nehmen.

Wesentliche Elemente unserer Erziehungsziele wurden im Schulvertrag sprachlich so formuliert, dass gerade Schulanfänger in der Lage sind, diese Regeln zu verstehen. Als Symbolfigur wurde das Fibeltier Niko ausgewählt. Es begleitet die Kinder unserer Schule vom ersten Tag an 4 Jahre lang bei ihrer Lernarbeit.

Am Anmeldetag unterschreiben die Eltern den unteren Teil des Vertrages. Hier verpflichten sie sich aktiv an der schulischen Arbeit mitzuwirken.

Sobald die Kinder eingeschult sind, bespricht die Klassenlehrerin mit ihnen die Elemente des Vertrages und lässt auch die Kinder unterschreiben.

Eine Kopie des unterschriebenen Vertrages bekommt anschließend jedes Kind mit nach Hause.